36. Wolkersdorfer Kulturtage 2017 - Kartoffelfest

Künstlerisches im Kindergarten mit Kartoffelfest

kt kita-stockbrot

WOLKERSDORF - Im Rahmen der Wolkersdorfer Kulturtage waren die Kleinsten Künstler der Christophorus Kindertagesstätte Zwieseltal an der Reihe. Mit der Aufführung vom Märchen des guten Kartoffelkönigs, der am Ende ein Einsehen hatte und somit den armen Kindern zu einer heißen Kartoffelsuppe verhalf, leiteten sie übergangslos zur Ausgabe der tatsächlich leckeren Kartoffelsuppe für alle Beteiligten über. Höhepunkt war zweifelsohne das Kartoffelfeuer, bei dem die Kinder ihr Stockbrot selbst backen konnten. Doch leider fehlten den Kleinen die Geduld, bis das Brot fertig gebacken war oder die Kraft, den Stock über dem Feuer zu halten – und da gab es dann doch das eine oder andere echte „Schwarzbrot“. Letztendlich mussten es die Pappas richten, damit die Kinder und auch die Mamis leckeres Stockbrot zu naschen bekamen.

 

 

 

Text/Foto: Klaus Waldmüller

 

 

 

  kt kulturscheune